Software Links

Hinweis Die Links rufen nicht unbedingt die entsprechende Download-Seite auf und führen schon gar nicht einen direkten Download aus. Ich finde es sinnvoller und auch fairer, wenn Sie sich die Informationen von der Originaladresse holen. Außerdem sind dort häufig noch weitere Versionen und Programme abgelegt.

Software zur Auswertung von Logfiles finden Sie im Themenbereich „Extras“ auf einer eigenen Seite.

Deutsch Vollversionen http://www.vollversion.de/

Nur reine Freeware-Programme, sowie echte Vollversionen werden aufgenommen. Prima sind die Hinweise auf aktuelle Inhalte der CDROMs von Computerzeitschriften, Programmbeschreibungen und -bilder, Usermeinungen mit Bewertungen, Downloadmöglichkeiten. Ziemlich nervig dagegen die Werbefenster.

Deutsch WinZip für Windows http://www.winzip.de/winzip.htm

Winzip ist wohl das bekannteste Programm zur Datenkomprimierung. Hier als vollfunktionsfähige Test-Version zu haben.

Deutsch SELFHTML http://de.selfhtml.org/

Es gibt diverse Publikationen über HTML. Im WWW ist aber wohl keine bessere Dokumentation zu finden als dieses Werk von Stefan Münz. Es ist vor allem als Nachschlagewerk konzipiert. Die Dokumentation beschäftigt sich nicht nur mit HTML, sondern auch ergänzend mit CSS Style-Sheets, JavaScript, XML, CGI/Perl und DHTML. Und bietet zudem Hintergrundinformationen und Tips zu verwandten Themenbereichen. Alles sehr ausführlich, professionell und seriös.

Unter der obigen URL-Adresse können Sie sich online einen ersten Überblick verschaffen oder mal etwas nachschlagen. Unbedingt anzuraten ist jedoch trotz der Größe ein Download der kompletten Dokumentation (über 8 MB als ZIP-Datei). Alternativ kann das Werk auch als Buch mit DVD erworben werden.

Deutsch HTML-Editor-Portal http://www.qhaut.de/

Ich bin ja eher einer dieser unverbesserlichen Puristen, die hauptsächlich mit dem Notepad-Editor arbeiten, weil ich schlechte Erfahrungen mit HTML-Editoren gemacht habe. Aber Ulli Meybohms HTML-Editor Phase 5 ist schon verlockend. Was für eine Fülle von Funktionen! Und die vielen nützlichen Helferlein. Und dann noch Freeware (bei privater Nutzung). Und in Deutsch. Es ist fast nicht zu glauben. Allerdings wohl eher was für den fortgeschrittenen User, der keine Scheu vor dem HTML-Quelltext hat. Auf der Homepage finden sich auch Plugins und Hilfen zum Editor von anderen Autoren. Und natürlich ein Forum.

Da Ulli Meybohm die Motivation verloren hat, das Programm weiter zu entwickeln, hat er das Projekt abgegeben. Ein Tutorial zum Editor mit Downloadmöglichkeit gibt es unter http://tutorial.clairette.de/.

Englisch Arachnophilia http://www.arachnoid.com/arachnophilia/index.html

Noch ein empfehlenswerter quelltextorientierter Web-Editor, der sich ganz gut bedienen lässt und vor allen Dingen nicht in den HTML-Code hineinpfuscht. Kleiner Wermutstropfen: Es liegt nur eine englische Version vor. Der Editor ist Freeware und doch auch wieder nicht. Der Programmierer Paul Lutus (Washington) spricht von Careware und fordert damit zu einer guten Tat auf – ganz nach Ihrem Belieben.

Englisch CSE HTML Validator Lite http://www.htmlvalidator.com/

Ein Validator ist ein Programm, das Webseiten auf korrekten HTML-Code überprüft. Am sinnvollsten natürlich vor der Veröffentlichung. Ich benutze CSE HTML Validator Lite und bin manchmal überrascht, welche Fehler ich übersehe. Das Programm hat sogar einen ziemlich umfangreichen Editor eingebaut, ist handlich und kostenlos. Mit dem Quellcode von HTML sollte man sich aber schon auskennen. Es gibt auch noch eine Shareware-Version mit zusätzlichen Features.

Englisch Xenu’s Link Sleuth http://home.snafu.de/tilman/xenulink.html

Trotz des deutschen Autors und der deutschen Webadresse sind Infos und Programm leider nur in Englisch. Bei Xenu’s Link Sleuth handelt es sich aber um ein nützliches Linkprüfprogramm, das kostenlos und relativ einfach zu bedienen ist.

Deutsch Sonderzeichen-Konvertierer + Dateien-Komprimierer http://www.wt-rate.com/

Eine Funktion zur Umwandlung von Sonderzeichen in HTML-Code gibt es zwar auch in Ulli Meybohms HTML-Editor. Auf der Website von wt-rate.com können Sie – etwas versteckt im Freeware-Bereich bei den Internet-Tools – aber auch ein kleines Progrämmchen für diesen Zweck herunterladen. Es bietet neben der Konvertierung die Möglichkeit, HTML-Dateien zu komprimieren. Dabei werden Leerzeichen und Zeilenumbrüche entfernt. Außerdem ist noch eine kleine Ersetzen-Funktion eingebaut.

Deutsch InfoRapid-Programm Suchen & Ersetzen http://www.inforapid.de//html/deutsch.htm

Herr Ingo Straub hat ein wunderbares Freeware-Programm entwickelt, das Sie als angehender Webmaster sicher dankbar nutzen werden. Sie können damit nämlich den Quelltext Ihrer HTML- und einfache Textdokumente mit vielfältigen Optionen durchsuchen und – viel wichtiger – Textbestandteile und Befehle ersetzen. Und das funktioniert sehr einfach und sicher. Downloaden!